Möhren-Zucchini-Reibekuchen

Wenn's mal schnell gehen muss und trotzdem gesund sein soll, kann ich nur diese leckeren Gemüsepuffer empfehlen!

 

Alles was ihr braucht :

2 Möhren

1 Zucchini

1-2 kleine Kartoffeln

30 g Haferflocken

1 El Dinkelmehl

2 Eier (oder Eiersatzpulver)

 

So geht's:

 

Raspeln Möhren, Zucchini und Kartoffel in feine Stücke und drückt das Gemüse in einem Küchentuch aus, damit überschüssiges Wasser austreten kann. Mischt nun das Gemüse mit den übrigen Zutaten und würzt mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss.

 

In einer beschichteten Pfanne 1 Tl Knoblauchöl erhitzen und kleine Puffer darin braten.

 

Dazu passt Kräuterquark oder natürlich auch Apfelmus als Dipp!

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0